Verkehrsunfall mit zwei Pkws. Eine leichtverletzte Person forderte ein Verkehrsunfall in Neu Mitterndorf

Von Thomas Lenger. Erstellt am 31. August 2019 (14:13)

In der Mitterndorferstraße, in Neu Mitterndorf, kam es am späten Freitagnachmittag zu einem Verkehrsunfall mit zwei Pkws. Im Zuge eines Überholvorganges dürfte ein Fahrzeuglenker übersehen haben, dass der vor ihm fahrende Wagen gerade abbiegen wollte. Dabei kam es zum Zusammenstoß bei dem beide Fahrzeuge von der Fahrbahn geschleudert wurden. Ein Fahrzeuginsasse wurde dabei leicht verletzt. Die Feuerwehr Mitterndorf musste die Unfallfahrzeuge bergen und die Fahrbahn reinigen.