B15 nach Lkw-Unfall gesperrt. Ein Lkw kam Dienstagvormittag von der Straße ab. Während der Bergung des Fahrzeuges ist die Bundesstraße B15 gesperrt.

Von Nicole Frisch. Erstellt am 13. August 2019 (12:52)

Die Bundesstraße B15 ist derzeit zwischen Mannersdorf und Götzendorf gesperrt. Grund dafür ist die Bergung eines Lkw. Die Sperre wird voraussichtlich bis 14 Uhr andauern. 

Das Fahrzeug ist heute, Dienstag, kurz nach acht Uhr aus noch unbekannter Ursache auf Höhe des Mannersdorfer Lafarge-Zementwerks von der Straße abgekommen. Der Lkw kam im Straßengraben seitlich zu liegen. 

Die Bergung des Lkw wird durch eine Spedition vorgenommen, unterstützt wird diese von der Feuerwehr Mannersdorf.