Sattelzug prallte bei Wendemanöver gegen Holzbrücke. Kurz nach 19 Uhr wurde am Donnerstagabend die Betriebsfeuerwehr Worthington Cylinders Kienberg zu einer Lkw Bergung auf die Urmannsaustrasse gerufen.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 21. Februar 2020 (10:25)

Der Lenker eines Sattelzuges versuchte zu wenden, touchierte aufgrund der Lkw Länge das Brückengeländer und in Folge nicht mehr weiter.

Seitens der Feuerwehr und der Straßenmeisterei wurde das Geländer teilweise demontiert und das Schwerfahrzeug in Folge aus der misslichen Lage befreit.