Goldener Abschluss für Göstlinger Klarinettistin (18). Bei der Abschlussprüfung an der Johann Heinrich Schmelzer Musikschule hat Sophie Jagersberger aus Göstling am Samstag im Schmelzersaal in der Musikschule Scheibbs das Goldene Leistungsabzeichen bravourös gemeistert.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 11. Mai 2021 (17:57)
Jugendlicher Korrepetitor Naotako Sato, Klarinettenlehrer Manfred Stimez, Absolventin Sophie Jagersberger, Musikschulleiterin Irene Kraus, Kommissionsmitglied Thomas Maderthaner und Daniel Hörth.
Musikschule, Musikschule

Die 18-jährige Klarinettistin stellte sich einer Fach-Jury bestehend aus dem Waidhofner Thomas Maderthaner und dem St. Leonharder Daniel Hörth unter dem Vorsitz von Irene Kraus und dem Hauptfachlehrer Manfred Stimez. Sie wurde vor allem für ihre technischen Fertigkeiten gelobt und ausgezeichnet.

Schulleiterin Irene Kraus betonte: „Durch Sophies Darbietung ist die Begeisterung der Musik spürbar.“ Klarinettenlehrer Manfred Stimez freute sich über die virtuose und gefühlvolle Leistung seiner langjährigen Schülerin.