Fachpersonal für Massentests  gesucht. In der Stadthalle sowie in den beiden Volksschulen werden Teststraßen für die Covid-19-Schnelltests eingerichtet.

Erstellt am 03. Dezember 2020 (16:00)
APA

Österreichweit werden Covid-19-Schnelltests durchgeführt. In der Bezirkshauptstadt Gänserndorf werden die Teststraßen für die Massentests am 12. und 13. Dezember in der Stadthalle Gänserndorf (Hans-Kudlich-Gasse 28) sowie in den beiden Volksschulen Gänserndorf Stadt (Siebenbrunn Straße 7) und Gänserndorf Süd (Schulgasse 2) eingerichtet.

Personen mit Haupt- oder Nebenwohnsitz können freiwillig an diesen Testungen, die kostenlos sind, teilnehmen. Um Warteschlangen und Menschenansammlungen zu vermeiden, informiert die Stadtgemeinde über den persönlichen Testungstermin in den nächsten Tagen per Brief.

Um die Testungen gut durchführen zu können, wird noch freiwilliges medizinisches Fachpersonal, zum Beispiel  Ärzte, Sanitäter, Pflege- oder Ordinationsassistenten, gesucht, welches die Abstriche entnehmen kann. Wer diese Kriterien erfüllt und mithelfen möchte, soll sich bis 7. Dezember bei der Stadtgemeinde melden. Kontakt: 02282/2651-0 oder gemeinde@gaenserndorf.at

Umfrage beendet

  • Corona-Massentests: Werdet ihr teilnehmen?