Biken für den guten Zweck. Rund 42 Biker trafen einander am Rathausplatz von Leopoldsdorf, um für „Debra Austria“ (Verein für Schmetterlingskinder) Geld zu lukrieren.

Von Ernst Spet. Erstellt am 22. September 2020 (19:13)

Die „Free Blue Riders NÖ“, allen voran Organisator Herbert Murlasits, wurden mit bestem Bikerwetter belohnt. Murlasits konnte den Breitstettener Saxofon-Virtuosen Harry Sokal sowie Harry Altvater und Ingrid Hecht und auch das „Ansambel Österkrain“ für seine Veranstaltung gewinnen. Höhepunkt war eine Ausfahrt zum Braunsberg. FP-Bezirksobmann Dieter Dorner, Pressereferentin Sylvia Reischel, SP-Bürgermeister Clemens Nagel sowie VP-Gemeinderat Alexej Prosoroff waren mit von der Partie. Bis spät wurden die Gäste vom Akkordeonisten Józef Świstak unterhalten.