Bayerischer Urkern. Christian Polito über den Coronavirus

Von Christian Polito. Erstellt am 16. Februar 2020 (02:23)
privat

Jetzt is des ja so, dass sie am Samstag aufd Nacht den Orkan Sabine angekündigt haben. Ich hatte davon nix mitbekommen, weil bei uns Digitaldetoxday war - des is wennst einfach mal so wie früher lebst und zum Beispiel in ein Buch vertieft bist anstatt in deine Whatsapp-Gruppe. Wobei wir bschissen und uns den Hobbit angschaut haben. Da gehts um gute Elben, ur fiese Monster-Orks, kleine Zwerge und no na ned um Hobbits. Wurscht. Jedenfalls is Steffi vor 15 Minuten schlafen gangen, als ich von Sabine erfahr, also dem Orkan.

In Deutschland wird alles gsperrt, Zugfahrten sollen eingestellt und Flüge gstrichen werden - kurzum Weltuntergang zum Wochenstart. Jetzt wollt ich das Steffi kurz mitteilen, weil ich mir nicht ganz sicher war, ob wir auch irgendwas in der Edermühle machen sollen. Flüge können wir keine Streichen, und einen Bahnverkehr gibts bei uns auch nicht zum Einstellen, aber vielleicht ein Auto zum Umparken, fürs Geflügel noch schnell ein paar Fliegerbrillen per Express bestellen oder sonstige sinnlose Maßnahmen, damit man das Gefühl hat, auch was getan zu haben in Sachen Vorbereitung. Unvorbereitet zum Weltuntergang geht für Deutsche, selbst wenns Bayern sind, gar nicht - schlimm genug, dass keine exakte Uhrzeit angegeben wurde, wann genau das Ganze stattfindet.

Ich weck Steffi also mit den den Worten „du Steffi, die sagen, dass ein Orkan…“ - weiter komm ich nicht, weil aus meiner Frau ein Ork gworden is. Ja bist du gscheit, is die sauer, weil unbegründetes Wecken im Tiefschlaf ein no go is, das weiß ich eh, aber ich dacht ja, es geht um den Weltuntergang. Steffi stuft diesen aber als unwichtig ein und is dementsprechend ungut.

Ich steh wie ein Zwerg da, während Orkan Ork Steffi über mich hinwegfegt. Wie das bei Orkanen aber so is, gehns genau so schnell wie sie gekommen sind und Steffi schläft nach 10 Minuten zum Glück wieder. Jetzt wollt ich eigentlich aufgrund der deutschen Ordnung eine Weckgrundliste erstellen. Mach ich aber doch nicht - wegam sich integrierenden bayerischen Urkern warats gwesen…