Zaubergarten bei Vollmondfest. Livin Plants und Fischotter präsentierten im Gartensommer den Gästen ihre Show.

Von Karl Tröstl. Erstellt am 20. Juli 2019 (08:43)

Die Belegschaft des Unterwasserreiches Schrems, lud am 19.7. zum Sommer-Vollmond-Fest ein. Die leben Pflanzen „living Plants“ führten in 3 Auftritten tolle Shows vor.

Die als Pflanzen verkleideten Künstlerinnen und Künstler begeisterten bei ihren Aufführungen mit Musik, Tanz, Akrobatik und Pantomime die Besucher. Während die Furries - drei als Fischotter verkleidete Personen mit den Kindern spielten und Späße machten, gab es Köstlichkeiten aus der Küche des Unterwasserreiches und kühle Getränke.

Bereits jetzt freut man sich auf das nächste Ereignis, das Naturparkfest am 10.8., wo ab 17 Uhr eine Akrobatik Show zu sehen sein wird.

Mehr lesen Sie in der nächsten Printausgabe der NÖN Gmünd!