Gemütliche Ausfahrt: 70 Traktoren im Corso. Im Rahmen des traditionellen Feuerwehrheurigen der Feuerwehr Groß Burgstall organisierte Kommandant Christian Frank mit seinem Team ein Traktortreffen.

Von Thomas Weikertschläger. Erstellt am 19. August 2019 (08:00)

70 Traktorführer folgten der Einladung. Die Traktoren waren prächtig geschmückt und die älteren Modelle liebevoll restauriert. Bei der vierten Auflage wurden wieder Motorhauben geöffnet, Details gezeigt, Erfahrungen ausgetauscht und die Schätze stolz den vielen Besuchern präsentiert. Vom Festplatz führte der Corso die Teilnehmer über St. Bernhard und Poigen wieder zurück nach Groß Burgstall. Nach einer Stunde endete die gemütliche und unfallfreie Ausfahrt. Jeder Teilnehmer erhielt von Frank ein Erinnerungsfoto vom Corso und einen Getränkegutschein überreicht.

Nach der Rückkehr fand beim Heurigen der freiwilligen Feuerwehr noch ein gemütliches Beisammensein zum Fachsimpeln und zur Stärkung statt.