Marach/Melzer im Eilzugtempo im Viertelfinale. Oliver Marach und Jürgen Melzer stehen im Viertelfinale der US Open. Österreichs Tennis-Doppel-Paarung besiegte am Montag in New York das serbisch-norwegische Duo Miomir Kecmanovic/Casper Ruud in nur 69 Minuten mit 6:0,6:3. Nächste Gegner von Marach/Melzer sind nun die als Nummer acht gesetzten Marcel Granollers/Horacio Zeballos (ESP/ARG).

Von APA, Redaktion. Erstellt am 02. September 2019 (23:38)
APA (AFP/Getty)
Glatter Sieg für die Österreicher