Feuerwehr befestigte Blechbahnen auf Wohnhaus. Am Montag, den 25. März wurde die Feuerwehr Kierling zu einem Sturmschaden in eine Wohnhausanlage in der Stegleiten alarmiert.

Von Redaktion Online. Erstellt am 26. März 2019 (14:25)

Aufgrund einer Windböe lösten sich Teile des Blechdaches eines Mehrparteienwohnhauses. Um die Gefahr zu bannen wurden die gelösten Blechbahnen mit einer Holzkonstruktion und Sandsäcken befestigt.