Was ist los in Klosterneuburg.

Von Pamela Menner. Erstellt am 20. Mai 2019 (14:16)
Markus van der Man

Am Dienstag, den 23. Mai präsentiert Nadja Maleh ab 20 Uhr in der Villa Kunterbunt (Pressbaum, Pfalzauerstraße 127) ihr Programm „Hoppala!“. Informationen unter www.villa.or.at.

Seit 30 Jahren tourt die Kulttruppe rund um den charismatischen Sänger und selbsternannten „Obertschusch“ Slavko Ninic als Botschafter der Kulturen, mit besonderem Augenmerk auf Österreich und die Balkanländer. Die Wiener Tschuschenkapelle gastiert im Rahmen ihrer 30 Jahre Jubiläumstour am Samstag, den 25. Mai im Stadtsaal Pressbaum. Beginn: 20 Uhr.

Info unter www.vereinsmeierei.at.

 FF-Fest in Klosterneuburg

 Vom 24. bis 26. Mai verwöhnen die Florianis beim Feuerwehrfest der FF-Klosterneuburg im Katastrophenlager (Donaustraße 80) ihre Gäste. Am Freitag startet das Fest um 17 Uhr, am Samstag um 11 Uhr und am Sonntag kann bereits ab 10 Uhr gefeiert werden. Foto: Hornstein

Hornstein


Das IST Austria öffnet am Sonntag, den 26. Mai von 12 bis 18 Uhr zum „Open Campus Day 2019“ seine Tore. Forschungsausstellungen, Familienvorlesung, Laborführungen und das Kinderprogramm locken jedes Jahr zahlreiche Gäste auf den Campus.