Unterhaltung für jede Generation in Mariazell. Musikrevue sorgt für „Swingtime“ in Mariazell, Spielenachmittag fördert Gemeinschaft.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 16. September 2019 (08:01)
Sutterstock.com, Kozlik
Symbolbild

Mit zwei Veranstaltungen geht der Mariazeller Kulturverein K.O.M.M. in sein Herbstprogramm.

Eine Musikrevue vom Feinsten präsentiert am Freitag, 27. September, um 19.30 Uhr im Raiffeisensaal in Mariazell das Wiener L.E.O. (Letztes Erfreuliches Operntheater) mit „Rosetta und die 3 Canari on tour“. Zwei zerstrittene Diven und eine musikbegabte Putzfrau werden von einer Musikagentin mit viel Diplomatie zu einem Team geformt, welches auf einem Ozeanriesen auf dem Weg nach Südamerika mit einem Ohrwurm nach dem anderen die Passagiere begeistert.

„Das Publikum erwartet ein abwechslungsreicher und unterhaltsamer Abend, eine interessante Mischung aus Chanson, Musicalnummern und viel swingendem Ensemblegesang“, heißt es seitens des Kulturvereins über die Show an Bord des Kreuzfahrtschiffes. Die eigenwilligen dreistimmigen Arrangements wurden fast zur Gänze eigens für das Trio geschrieben. „Mit virtuosem Genuss zelebrieren die Damen facettenreich die Unterschiedlichkeiten ihrer Stimmen und Persönlichkeit.“

Nach dem Auftakt im heurigen Frühjahr findet indes am Freitag, 11. Oktober, von 15 bis 18 Uhr ein weiterer Spielenachmittag im Gasthof Kohlhofer statt. Der Kulturverein K.O.M.M. möchte dabei mit verschiedenen Gesellschaftsspielen – von Karten- über Brett-, Würfel-, Familien- und Lernspiele bis zu anderem mehr – die Freude am gemeinsamen Spiel der Generationen wecken, unterstützen und fördern.