Traisen hat eine Vizebürgermeisterin. Wechsel bei der SPÖ: Monika Feichtinger folgt dem zurückgetretenen Karl Slama.

Von Markus Zauner. Erstellt am 14. Mai 2021 (10:14)
Die 52-jährige Monika Feichtinger (SPÖ) ist ab sofort Stellvertreterin von Bürgermeister Herbert Thumpser (SPÖ).
Usercontent, privat

Mit großer Mehrheit wurde Monika Feichtinger zur Traisner Vizebürgermeisterin gewählt. 17 der 22 anwesenden Mandatare gaben Feichtinger im Gemeinderat in geheimer Wahl ihre Stimme. Die 52-Jährige folgt damit dem zurückgetretenen Karl Slama (SPÖ) im Amt. Als große Ziele nennt die soeben bestellte Stellvertreterin von Bürgermeister Herbert Thumpser den Ausbau der Kinderbetreuung - und somit verbunden Wohnraumschaffung für junge Familien - sowie die Sicherung von Arbeitsplätzen. 

Georg Edelmaier (SPÖ) wurde zudem zum neuen geschäftsführenden Gemeinderat (Ressort Wirtschaft und Umwelt) und zum Umweltgemeinderat gewählt. Neu im Gemeinderat ist Gregor Dietrich (ebenfalls SPÖ).

Ein Interview mit der neuen Traisner Vizebürgermeisterin gibt es in der kommenden Print-Ausgabe der NÖN Lilienfeld und im e-paper.