Die Kultur kehrt nach Neumarkt zurück. Eigentlich wäre ein fulminantes SEE You-Festival im Freizeitzentrum von Neumarkt geplant gewesen. Zahlreiche Künstler hätten auf der kleinen Seebühne einen großen Auftritt hingelegt. Doch wegen Corona musste die Veranstaltung verschoben werden. Für ihr treues Publikum stellten Bürgermeister Otto Jäger und Intendantin Gerlinde Aigner dennoch eine Mini-SEE You-Version zusammen.

Von Tanja Horaczek-Gasnarek. Erstellt am 13. Juli 2020 (21:11)

Normalerweise hätten diesen Sommer verschiedene Musikveranstaltungen auf der Neumarkter Seebühne stattfinden sollen; aus bekannten Gründen ist dies aber leider nicht möglich und es mussten sämtliche Veranstaltungen auf 2021 verschoben oder abgesagt werden. "Um unserer Bevölkerung sowie unserem treuen Publikum dennoch die Möglichkeit zu geben, Kultur in entspannter Atmosphäre zu genießen, haben wir uns für diesen Sommer ein Alternativprogramm überlegt", teilt die SEE You-Intendantin und VP-Vizebürgermeisterin Gerlinde Aigner mit.  2020 ist einfach anders und deshalb bieten sie  anstelle von Musikevents zwei Kabarettabende und eine Zaubershow an. 

Auf Grund der Covid-Lockerungsverordnung (Stand 17.06.2020) sind ab 01. Juli 2020 Veranstaltungen mit zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplätzen mit bis zu 500 Personen im Freiluftbereich zulässig und ab 01. August mit bis zu 750 Personen.

"Die Gesundheit unserer Gäste steht natürlich nach wie vor an oberster Stelle und es ist klar, dass die behördlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen unsererseits umgesetzt und eingehalten werden", betont VP-Bürgermeister Otto Jäger.

ZUM PROGRAMM: 

  • 24. JULI 19:30 Uhr: WALTER KAMMERHOFER "BEST OF KAMMERHOFER"

Schlechtwetter-Ersatztermin: Freitag, 31. Juli 2020, 

  • 25. JULI 19.30 Uhr: WOLFGANG MOSER "FINGIERTE WUNDER 2" 

Schlechtwetter-Ersatztermin: Samstag, 01. August 2020 

  • 13. AUGUST 19:30 Uhr: KLAUS ECKEL "ICH WERDE DAS GEFÜHL NICHT LOS"

Schlechtwetter-Ersatztermin: Mittwoch, 19. August 2020

Ort: Freizeitzentrum Neumarkt 

Beginn: 19.30 Uhr , Einlass: 18.30 Uhr

TICKETS 

Ausschließlich auf dem Gemeindeamt Neumarkt/Ybbs: 07412/52642 

Jäger und Aigner hoffe, dass mit dem Alternativangebot ein Stückchen „Normalität“ zurückkehrt und die Besucher ein paar entspannte Stunden im bezaubernden Ambiente in und um das Freizeitzentrum  genießen können.