Bee Bar: Köstlichkeiten bis zur Sonnenliege. Roland Heinzle eröffnet die „Bee Bar Snack and Grill“ im Klein-Pöchlarner Park.

Von Denise Schweiger. Erstellt am 13. Mai 2020 (03:50)
Neben der (T)Raumfähre „Erika“ wird die „Bee Bar“ ab dieser Woche für Gäste geöffnet sein.
Schweiger

Roland Heinzle ist Imker aus Leidenschaft – und sprüht vor Ideen für die Gemeinde Klein-Pöchlarn. Erst eröffnete er den Bienenpark – jetzt folgt die „Bee Bar“.

„Das ist eine mobile Schankanlage, die wir mitten im Park installieren werden“, erläutert Heinzle die Hintergrundidee. Zudem werden Sonnenliegen und Tische im Grünen aufgestellt – das Personal der „Bee Bar“ wird die Köstlichkeiten auch direkt zu den Gästen bringen. „Diverse Snacks werden angeboten, Getränke, Eis und natürlich Bienenprodukte“, berichtet Heinzle.

Ab Freitag, 15. Mai, lockt die „Bee Bar“ in den Klein-Pöchlarner Park. Heinzle appelliert an die Eröffnungsgäste: „Wir haben das ganze Wochenende geöffnet. Ich bitte aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen darum, dass nicht alle auf einmal kommen!“