Melker Sammeltaxi startet . Mit Montag, 25. Jänner, erhält die Bezirkshauptstadt ein neues Anrufsammeltaxi-System.

Von Markus Glück. Erstellt am 21. Januar 2021 (09:44)
VP-Vizebürgermeister Wolfgang Kaufmann, VPBürgermeister Patrick Strobl, Grünen-Stadträtin Bettina Schneck, SP-Gemeinderat John Haas und VP-Landesrat Ludwig Schleritzko.
Stadt Melk/Franz Gleiß

Der öffentliche Verkehr war eines der großen Wahlkampfthemen im vergangenen Gemeinderatswahlkampf. Während die SPÖ einen Citybus forcierte, wälzten ÖVP und Grüne Überlegungen für ein Anrufsammeltaxi . Im September 2020 stellte VP-Vizebürgermeister Wolfgang Kaufmann und Grünen-Gemeinderätin Barbara Bilderl in der Gemeinderatssitzung ihre Pläne für ein künftiges Anrufsammel-Taxi-Modell in der Bezirkshauptstadt vor. 

Mit 25. Jänner ist es jetzt soweit: das neue Mobilitätsangebot "Anrufsammeltaxi AST Melk" startet zum Fahrpreis von drei Euro. Mit dem AST soll eine Lücke im Nahverkehr geschlossen werden. Die Mitfahrt ist nach telefonischer Anmeldung von Montag bis Samstag (Feiertage ausgenommen) zu fixen Abfahrtszeiten von insgesamt 54 Sammelstellen im gesamten Gemeindegebiet möglich.

"Wir haben uns bemüht, das Netz so breit als möglich über das gesamte Gemeindegebiet zu streuen – mit den 54 Sammelstellen ist uns das sehr gut gelungen“, spricht VP-Bürgermeister Patrick Strobl über das parteiübergreifend erarbeitete Projekt. 


  • Wo sind die Sammelstellen?  

Das Gemeindegebiet Melk ist in drei Zonen unterteilt, wo sich in Summe 54 Sammelstellen befinden, die alle mit einer Tafel gekennzeichnet sind.

  • Wann sind die fixen Abfahrtszeiten in diesen 3 Zonen? 

 Die Abfahrtszeiten von den elf Sammelstellen der Zone 1 (= Schrattenbruck, Pöverding, Wachauring, Großpriel, Kollapriel, Klauspriel, Rosenfeld, Winden, Neuwinden) in die Zone 3 (= Stadtgebiet Melk) sind: 
Montag bis Freitag - 07:00, 09:00, 15:00 Uhr 

Samstag - 10:00, 14:00 Uhr

Die (Retour-)Fahrten von den 30 Sammelstellen der Zone 3 in die Zone 1 sind:

Montag bis Freitag: 08:40, 10:40, 16:40 Uhr

Samstag: 13:40, 15:40 Uhr

Die Abfahrtszeiten von den 13 Sammelstellen der Zone 2 (= Pielach, Pielachberg, Spielberg) in die Zone 3 (= Stadtgebiet Melk) sind:

 
Montag bis Freitag - 08:00, 10:00, 14:00 Uhr 

Samstag - 11:00, 13:00 Uhr

 Die (Retour-)Fahrten von den 30 Sammelstellen der Zone 3 in die Zone 2 sind:

Montag bis Freitag: 09:40, 11:31 (= Linie 683), 15:40 Uhr

Samstag: 14:40, 16:40 Uhr

Aufgrund der Pandemie wird aktuell nur im reduzierten Fahrplan gefahren, der danach und bei einer dementsprechenden Benutzung ausgedehnt werden kann. 

  • Wie bestellt man das Anrufsammeltaxi AST Melk?

Bis spätestens 30 Minuten vor der gewünschten Abfahrtszeit muss der Fahrgast die Nummer 0800 22 23 22 zum Ortstarif anrunfen und  seine gewünschte Sammelstelle zum Einsteigen, das Fahrtziel sowie die Anzahl der Fahrgäste. angeben.

Das Aussteigen erfolgt bei jeder von Ihnen genannten Zieladresse im gesamten Gemeindegebiet Melk.

 Ein fixes Abonnement ist ebenfalls unter dieser Nummer möglich. 

Bei einer Mitnahme von Rollstühlen muss eine Voranmeldung spätestens am Vortag der Fahrt erfolgen, andernfalls kann der Transport nur nach Verfügbarkeit gewährleistet werden.

  • Was kostet das Anrufsammeltaxi AST Melk?

Der Fahrpreis pro Fahrgast pro Fahrt beträgt unabhängig von der Zieladresse  drei Euro.

Sollten eine gültige VOR-Zeitkarte (Jahres- oder Monatskarte) oder ein Top-Jugendticket vorliegen, beträgt der Fahrpreis pro Fahrgast pro Fahrt überhaupt nur 1,20 Euro.