B36: Totalschaden nach Frontalcrash in Hofamt Priel . Samstagabend kam es auf der Bundesstraße 36 im Gemeindegebiet von Hofamt Priel zu einem schweren Verkehrsunfall.

Von Markus Glück. Erstellt am 11. April 2021 (13:32)
Usercontent, FF Weins-Ysperdorf

Nach einem Sekundenschlaf kam ein 25-Jähriger mit seinem Pkw auf die Gegenfahrbahn, ein entgegenkommender 26-Jähriger konnte dabei nicht mehr ausweichen und es kam zu einem Frontalzusammenstoß. Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenprall schwer beschädigt und kamen seitlich der Fahrbahn im angrenzenden Grünstreifen zum Stillstand.

Nach der Erstversorgung der beiden Lenker durch den Samariterbund Persenbeug erfolgte für Beide ein Transport mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Amstetten. Ein im Krankenhaus durchgeführter Alkotest war beim 25-Jährigen positiv.

Die Bergungsarbeiten am Unfallort führte die Feuerwehr Weins-Ysperdorf durch. Mittels Seilwinde, Umlenkrolle und Rangierhilfe wurden die Unfallfahrzeuge auf einem nahen Abstellplatz abgestellt. Nach rund zwei Stunden war der Einsatz beendet.