SP-Schroll: Haarscharf zum Spitzenkandidaten. Die SP-Kandidaten des Wahlkreis 3c Mostviertel (Amstetten, Melk und Scheibbs) für die kommende Nationalratswahl im September stehen fest.

Von Denise Schweiger. Erstellt am 08. Juni 2019 (16:03)
SPÖ
Ulrike Königsberger-Ludwig, Gerhard Riegler, Alois Schroll, Renate Gruber und Günther Sidl 

Es war ein knappes Rennen um den Posten des Spitzenkandidaten: Mit 20 zu 19 Stimmen überholte der Ybbser SP-Bürgermeister Alois Schroll  den SP-Stadtrat Gerhard Riegler aus Amstetten um Haaresbreite.

Reaktionen der SP-Funktionäre auf die Punktlandung Schrolls und was er selbst zu seiner Wahl sagt, lest ihr in der nächsten NÖN bzw. im E-Paper.