E-Autos in Laa flott aufladen. Drei Ladeanschlüsse bietet die Stromtankstelle im Thayapark in Laa.

Von Susanne Bauer. Erstellt am 09. April 2021 (03:54)
Martin Brutmann ist von seinem neuesten Angebot der Elektroauto-Schnellladestation begeistert.
Susanne Bauer, Susanne Bauer

Darüber werden sich alle E-Fahrzeug Besitzer und die, die es noch werden wollen, freuen: In Laa ist die erste Schnellladestation bereits im Probebetrieb.

„Seit ein paar Tagen läuft meine Tankstelle, welche mit Sonnenstrom über eine 142 kW Photovoltaikanlage gespeist wird“, freut sich Besitzer Martin Brutmann, selber begeisterter Elektroautobesitzer, über sein neuestes Angebot.

An der Tankstelle befinden sich insgesamt drei Ladeanschlüsse für jeweils CCS 120 kW, Chademo für maximal 50 kW und AC mit 22 kW. Daher können hier alle Elektrofahrzeuge kostengünstig und vor allem schnell laden.

Die Tankstelle befindet sich im Thayapark bei der Zufahrt zum Sportplatz und ist 24 Stunden geöffnet und öffentlich zugänglich. Mit der APP „TO-U“ mit der man sich registrieren muss, funktioniert das Laden rasch, unkompliziert und kostengünstig.

„Um viele E-Fahrzeugbesitzer davon zu überzeugen, gibt es in der Zeit von 7. – 21.4. von 8-18 Uhr eine Gratisladeaktion“, erzählt Brutmann und hofft auf viele begeisterte E-Fahrzeugbesitzer, die zum Auftanken nach Laa kommen werden.