Frauenmesse steigt wieder. Über 30 Unternehmerinnen und Vereinsobfrauen präsentieren ihr Angebot.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 11. Oktober 2019 (13:02)
Archiv
Initiatorin Maria Rigler freut sich, wenn sie zur zweiten Frauenmesse wieder viele Gäste begrüßen kann.

Im Vorjahr war Premiere, am Samstag geht die zweite Frauenmesse in Neulengbach über die Bühne.

Initiatorin Stadträtin Maria Rigler freut sich, dass sich viele Frauen zur Teilnahme bereit erklärt haben. Beruf, Kinderbetreuung, Freizeit, Gesundheit, Bewegung, Kunst und Mode – das und vieles mehr steht am 12. Oktober in der Stadtgemeinde im Mittelpunkt. Das vielfältige Angebot von Neulengbacher Unternehmerinnen und Vereinsobfrauen wird präsentiert.

Über 30 Ausstellerinnen präsentieren verschiedenste Angebote. Beginn ist um 10 Uhr am Egon Schiele Platz. Landesrätin Christine Teschl nimmt die Eröffnung vor. Auch Impro-Kabarett steht auf dem Programm, und für Kulinarik ist natürlich auch gesorgt.