Pkw-Sturz in Bach endete ohne Verletzte. Heftiger Unfall am Sonntagnachmittag in Neustift am Hartberg (Gemeinde Aspangberg/St. Peter) im Bezirk Neunkirchen: Ein Auto landete am Dach in einem Bach, niemand wurde dabei verletzt.

Von Redaktion NÖN.at. Erstellt am 07. März 2021 (18:58)

Der Wagen kam von der schneebedeckten Fahrbahn ab und stürzte über eine steile Bachböschung, danach überschlug er sich und kam auf dem Dach im Bach zu liegen. "Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt", betonte die FF-Plattform "Einsatzdoku" in einer Aussendung am Sonntagabend.

Nach der Absicherung der Einsatzstelle barg die FF Aspang den schwer beschädigten Unfallwagen mit dem Kran aus dem Bach.