Florianis retteten Igel aus Steinhaufen. Die Stadtfeuerwehr Gloggnitz wurde am Montagabend zur Rettung eines Igels alarmiert.

Von Philipp Grabner. Erstellt am 20. August 2019 (10:16)
Einsatzdoku.at

Einem aufmerksamen Passanten ist es zu verdanken, dass das Tier gerettet werden konnte: Unter einem Haufen Steine nahm der Passant in der Schulgasse Tierlaute wahr und verständigte die Feuerwehr.

Einsatzdoku.at

Diese entfernte die Steine und konnte anschließend den Igel aus der misslichen Lage befreien.

Einsatzdoku.at

Das Tier wurde beim Schloss Gloggnitz wieder in der Natur ausgesetzt. Der Einsatz konnte nach einer halben Stunde beendet werden.

Einsatzdoku.at