Dichtes Netz an Corona-Teststraßen in NÖ. Covid-Checks sind regelmäßig und gratis möglich. Damit soll Lockdown-Ende gelingen.

Von Lisa Röhrer. Erstellt am 26. Januar 2021 (06:50)

In jeder fünften Gemeinde in Niederösterreich kann man nun regelmäßig seinen Covid-Status checken. Am Montag nahmen die ersten der 120 dauerhaften Teststraßen den Betrieb auf. Damit soll das Wiederhochfahren des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens – voraussichtlich ab 8. Februar – gelingen.

Stephan Pernkopf und Ulrike Königsberger-Ludwig
NLK/Pfeiffer, Weingartner

„Das Testen schafft Gewissheit über die eigene Gesundheit und hilft uns, Infektionsketten zu erkennen und zu brechen“, erklären Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf (ÖVP) und Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) den Sinn hinter der Infrastruktur. Sobald geklärt ist, wie das „Reintesten“ ablaufen soll, sollen die Teststraßen auch dazu dienen, Zertifikate auszustellen, mit denen man dann Veranstaltungen oder Lokale besuchen darf.

  • Logobeschreibung

Kostenlos testen lassen können sich alle Landsleute ab sechs Jahren an jedem Standort – nicht nur in der Heimatgemeinde. Nutzen sollen die Infrastruktur auch jene Berufsgruppen, die seit Montag wöchentlich ein negatives Testergebnis brauchen, um ihrer Arbeit nachgehen zu können, ohne dabei eine FFP2-Maske tragen zu müssen. Wann Berufstätige testen gehen können, wurde nun auch im Generalkollektivvertrag geregelt: Verordnete Tests fallen in die Arbeitszeit. Freiwillige Testungen sollen außerhalb der Arbeitszeit gemacht werden.

Das Prozedere an den Teststraßen ist von den Massentestungen bereits bekannt: Vorregistrieren unter www.testung.at – Testung – dann gibt es das Ergebnis per SMS oder auf der Webseite. Einen bestimmten Termin bekommt man bei der Anmeldung nicht. Ab dem Zeitpunkt der Dateneingabe behält die Registrierung für drei Monate ihre Gültigkeit. Wer etwa jede Woche testen geht, muss sich nur einmal anmelden.

Die Adressen der Standorte und Öffnungszeiten gibt es unter www.testung.at