Traisen ist bereit für die Wehren. Am kommenden Wochenende startet der Bewerb mit 1.300 Gruppen.

Erstellt am 24. Juni 2019 (15:43)
BFKDO Lilienfeld, HBI Ch. Teis
BFKDO Lilienfeld, HBI Ch. Teis

Für die Veranstaltung stehen 2.045 Kilo Speisen, 11.300 Semmeln und 24.000 Liter Getränke bereit. 8.000 Stunden wurden von rund 750 Helfern in Aufbau und Organisation investiert. FF-Pressesprecher Christian Teis: „Wenn am Donnerstagmorgen die B 18 gesperrt wird, geht es los.“

An die 9.000 Bewerbsteilnehmer haben sich angemeldet. Allein zum Firecup am Samstagabend werden 5.000 Zuschauer erwartet. Für die An- und Abfahrt wurde ein Verkehrskonzept ausgeklügelt.