Reptilienfreund Markus Putzgruber gewinnt. Unglaubliche 5.923 Stimmen haben Markus Putzgruber zum Niederösterreicher des Monats August gemacht.

Von Teresa Sturm. Erstellt am 25. Oktober 2018 (09:43)
Teresa Sturm

Der Tierliebhaber leitet in Seebarn am Wagram einen Gnadenhof für Schildkröten, wo mehrere hundert verschiedene Arten leben. „Natürliche bedanke ich mich bei allen, die für mich gevotet haben. Das ist in meinen Augen auch ein Zeichen für den Tierschutz!“

Weiterhin aufmerksam machen will er auf die Problematik mit den invasiven Schildkrötenarten. Diese Tiere dürfen weder gehandelt, noch gezüchtet oder verkauft werden. Diese sollen in Europa ausgerottet werden und müssten auch laut EU-Verordnung quasi „entsorgt“ werden, schildert Putzgruber. Er fordert nach wie vor ein Reptilientierheim für Niederösterreich.

Auf den zweiten Platz im Voting schaffte es Julian Döring mit 2.159 Stimmen. Der Wolfsgrabner plant mit nur 25 Jahren die Events der größten Disco Österreichs – dem Prater Dome.

Etwas abgeschlagen hat es Lorenz Haas-Allram auf den dritten Platz geschafft. Der Winzer aus dem Kamptal hat in London die  „White Wine Trophy“ gewonnen. Auf Platz vier befindet sich das Model Ella Wagner. Die Neunkirchnerin ist bei der „Full Figured Fashion Week“ als einzige Europäerin mitgelaufen.