Süßer Start mit „Karin´s Cake“. Erfolgreicher Start mit riz up: Karin Wielander bäckt für Geburtstage, Taufen, Hochzeiten und alle süßen Anlässe!

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 01. April 2019 (03:00)
Wielander
Karin Wielander, Gründer des Monats, Bezirk Gmünd

Nachdem Karin Wielander ihre Konditorlehre erfolgreich abgeschlossen hatte, arbeitete sie noch etliche Jahre in dieser Branche bis sie sich eines Tages umorientierte um etwas Neues auszuprobieren. „Meine backfreudige Seite ließ sich jedoch nicht ,unterbacken‘. Für private Feste stellte ich nach wie vor jegliche Backwaren her. Alles was das Herz begehrt zauberte ich auf Anfrage“, erzählt die Gründerin.

Durch ihre jahrelange Erfahrung in diesem Berufszweig und die nicht abflachende Leidenschaft für dieses Gewerbe wuchs der Wunsch, sich in dieser Sparte selbständig zu machen stetig. „Nach gründlicher Überlegung und vielen Zusprüchen machte ich mir einen Termin bei riz up, der Gründeragentur des Landes Niederösterreichs aus.

Durch die kompetente Beratung und Unterstützung konnte ich einen Schritt nach dem anderen erfolgreich setzen. Alle Beratungen, informative Veranstaltungen oder auch die unternehmensrelevanten Seminare, das gesamte riz up Leistungsangebot ist für mich als Unternehmerin in Niederösterreich kostenlos. Bald stand also fest: Ich werde mich selbstständig machen!“ so Karin Wielander. Im August 2018 war es dann soweit und sie startete mit ihrem Unternehmen „Karin´s Cake“ durch. Egal ob für Geburtstage, Taufen, Hochzeiten, Firmenfesten oder sonstigen süßen Anlässen – Karin Wielander findet immer das richtige Rezept für Sie!

Mehr Infos:

Kontakt Karin Wielander: 0664/1330285
karinwielander@gmx.at

Info: www.riz-up.at

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die Gründer des Monats vor. Alle Gründer im Überblick findet ihr hier: 
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats