Bieranstich in Blau-Weiß beim Oktoberfest. Das Pielachtal feiert erstmalig sein eigenes Oktoberfest in Kirchberg. Stargäste wie die Jungen Zillertaler und Melanie Müller freuen sich bereits.

Von Marie Eder. Erstellt am 21. September 2019 (03:26)
Magdalena Wiebogen
Die Hauptsponsoren Christian Bacher, Samuel Kozuh, Christian Kozuh, Susanna Fink, Karl Fink und der Organisator Andreas Riegler (mitte, re.) freuen sich auf das erste Oktoberfest im Pielachtal.

Im typischen blau-weißen Muster mit Tischdecken und Girlanden, echtem bayrischen Oktoberfestbier und Ballermannmusik soll im Oktober das Kirchberger Oktoberfest stattfinden.

„Wir wollen mit dem Oktoberfest in Kirchberg etwas Einzigartiges und Neues ins Leben rufen“, sagt Chef-Koordinator Andreas Riegler. Er denkt bei der Organisation aber nicht nur an seine Veranstaltung, sondern besonders an die örtliche Wirtschaft, die durch das Event noch weiter angekurbelt werden soll. So wird das Fest zum Ergebnis aus betriebsübergreifender Zusammenarbeit. „Wir hoffen natürlich, dass damit eine neue Tradition geschaffen wird“, ist Riegler voller Vorfreude.

Stimmung machen sollen die Hauptacts „Die Jungen Zillertaler“ und Dschungelcamp-Gewinnerin und Ballermann-Sängerin Melanie Müller. Abgerundet wird die Feier mit einem Rahmenprogramm aus Lebkuchenherzen, einer Fotowand im Oktoberfeststil und passender Kulinarik wie Brezeln, Weißwurst und Oktoberfestbier. Die Hauptsponsoren sind sich einig: „Die Organisatoren geben sich große Mühe, da ist alles bis ins kleinste Detail geplant und ausgeführt. Wir freuen uns, ein so motiviertes Team unterstützen zu dürfen. Es wird ein einzigartiges Fest!“

Das Oktoberfest findet am Freitag, 25. Oktober in der Kirchberghalle statt. Tickets sind noch auf www.oeticket.at und über riegler-catering@gmail.com erhältlich.