536 Unterschriften für 30er-Zone. Aus freiwillig soll verpflichtend werden: 536 Personen, vorwiegend aus Gramatneusiedl, aber auch der Umgebung, wünschen sich Tempo 30 im Bereich der Volksschule zwischen Kreisverkehr und Weinbergweg. Das ist das Ergebnis einer von Ana Perat und Gemeinderat Sebastian Schirl-Winkelmayer (Grüne) initiierten Unterschriftenaktion.

Von Gerald Burggraf. Erstellt am 14. August 2019 (05:56)
Gerald Burggraf
Die Initiatoren der Unterschriftenliste Sebastian Schirl-Winkelmayer und Ana Perat bei der Übergabe in der Bezirkshauptmannschaft Bruck.

Die gesammelten Unterschriften überbrachten die Initiatoren nun Bezirkshauptmann Peter Suchanek. Er verwies bei dem Termin darauf, dass es derzeit eine Untersuchung seitens der Bezirkshauptmannschaft (BH) zum Thema. Sobald die Ergebnisse vorliegen, werde man mögliche Maßnahme festlegen. Allerdings betont er, dass sich die BH stets nur an den gesetzlichen Vorgaben orientieren könne.


Mehr dazu