Novak muss wegen Oberschenkelverletzung passen. Dennis Novak wird die am 26. August beginnenden US Open nur aus der Ferne verfolgen.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 17. August 2019 (10:19)
APA
  

Der noch 25-jährige Niederösterreicher wollte eigentlich wie im Vorjahr die Qualifikation spielen, muss aber nun wegen einer kürzlich erlittenen Oberschenkelverletzung passen. Er hofft dennoch, schon Ende August wieder um ATP-Punkte kämpfen zu können.

"Ich habe mich letzten Sonntag im letzten Match in der deutschen Liga am hinteren Oberschenkel verletzt: Zerrung und ein paar Muskelfaser gerissen", berichtete Österreichs zweitbester Tennis-Spieler auf APA-Anfrage. Novak befindet sich seit vergangenen Montag in täglicher Therapie mit einem Physiotherapeuten. "Ich hoffe, dass ich nächste Woche Mittwoch vielleicht auf den Platz zurück kann und vielleicht sogar den Challenger in Mallorca spiele", meinte der Weltranglisten-114. am Samstag. Dazu müsse er aber die tägliche Entwicklung abwarten.

Novak hatte sich vergangenes Jahr in Flushing Meadows qualifiziert und war dann in Runde eins Benoit Paire in vier knappen Sätzen unterlegen.