Dennis Novak trifft in Wimbledon auf Johnson. Dennis Novak trifft zum Auftakt der mit 35,02 Mio. Pfund dotierten All England Tennis-Championships in Wimbledon auf den US-Amerikaner Steve Johnson.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 25. Juni 2021 (11:40)
Dennis Novak
Dennis Novak
AFP

Dies hat die Auslosung am Freitag in London ergeben. Novak ist nach der verletzungsbedingten Absage von Dominic Thiem der einzige Österreicher im Hauptfeld, auch bei den Frauen ist keine rot-weiß-rote Akteurin dabei. Novak trifft zum ersten Mal auf den 31-jährigen Johnson.

Sollte sich Österreichs Nummer zwei durchsetzen, bekommt er es auf jeden Fall wieder mit einem US-Amerikaner zu tun. Entweder mit dem als Nummer 31 gesetzten Taylor Fritz oder dem Qualifikanten Brandon Nakashima. Erreicht Novak wie 2018 gar die dritte Runde, winkt ihm ein Duell mit dem als Nummer 4 gesetzten Deutschen Alexander Zverev.