Neue Ordination: Ärztin zeigt Interesse. Im Juni soll Kammer-Zusage für die Allgemeinmedizinerin da sein.

Von Martin Gruber-Dorninger. Erstellt am 14. Mai 2021 (03:56)
Dass Pottenbrunn eine neue Allgemeinmedizinerin bekommt, ist vor allem dem Engagement von Apothekerin Sonja Haas zu verdanken.
Privat

Es herrscht Ärztemangel in ganz Österreich. Der Trend macht auch vor St. Pölten nicht halt. In Pottenbrunn ist es aber nun gelungen, eine Allgemeinmedizinerin für die freie Stelle zu finden.

„Tagtäglich bin ich von Kundinnen und Kunden darauf angesprochen worden, dass bei uns in Pottenbrunn ein Arzt fehlt“, erklärt Sonja Haas, Apothekerin vom Gesundheitszentrum in Pottenbrunn. Die Ordination der pensionierten Allgemeinmedizinerin Eva Werner-Sklenitzka konnte nicht nachbesetzt werden. „Für viele Pottenbrunner ist der Weg in die Stadt weit. Sie müssen in eine Richtung über eine halbe Stunde mit dem Bus fahren“, beklagt Haas. Sie beschloss daher, selbst etwas zu unternehmen, und startete eine Unterschriftenaktion. Ziel war es, rasch einen Allgemeinmediziner in das Gesundheitszentrum zu holen. „Einen Kassenarzt“, wie Haas betont.

1.200 Unterschriften zur Unterstützung

Die Initiative wurde auch von Bürgermeister Matthias Stadler und dem Verein „Mein St. Pölten“ unterstützt. Im Nu waren 1.200 Unterschriften gesammelt, die die Dringlichkeit einer Nachbesetzung der freien Arztordination noch zusätzlichunterstrichen. Stadler nahm dann Gespräche mit der Ärztekammer auf.

„Wir haben gemeinsam in Pottenbrunn so viel Aufmerksamkeit erregt, dass sich anscheinend deshalb mehrere Interessenten gemeldet haben“, ist auch Vizebürgermeister Matthias Adl froh. Bis Juni soll die letztgültige Zusage durch die Ärztekammer erfolgen.

Die Ordination im Gesundheitszentrum direkt an der Pottenbrunner Hauptstraße 65 bis 67 entspricht modernsten Standards. Sie ist barrierefrei und ermöglicht der neuen Pottenbrunner Allgemeinmedizinerin einen guten Start. Wer die neue Ärztin ist, will Haas noch nicht verraten. Nur so viel: „Sie ist aus St. Pölten.“