Volkshochschule Baden - der Weg zum Erfolg!. „Das Lernen ist wie ein Meer ohne Ufer.“ (Konfuzius) … denn es gibt viel zu entdecken, zu erfahren und auszuprobieren!

Erstellt am 26. August 2019 (00:01) – Anzeige
shutterstock.com/Phovoir

Wir, die Volkshochschule Baden – eine Einrichtung der Weiterbildung und Begegnung für Jung und Alt – möchten Ihnen diese Vielfalt des Lernens ermöglichen – Ihnen einfach Meer bieten. Daher haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Ihnen ein kostengünstiges und hochwertiges Bildungsangebot für lebensbegleitendes Lernen anzubieten.

Unser umfangreiches Jahresprogramm bietet Ihnen auch heuer wieder viele spannende Neuheiten und altbewährte Klassiker. Sie können aus über 300 Kursen und Veranstaltungen wählen. Damit haben Sie bereits jetzt im Spätsommer die Möglichkeit sich die Termine für Ihre Lieblingskurse in den kommenden Semestern vorzumerken und zu buchen.

Das Wintersemester 2019/20 startet am 23. September 2019:

Anmeldungen sind zwischen Montag, 16. September und Samstag, 21. September 2019 von Montag bis Donnerstag, 09:00 - 12:00 Uhr sowie 17:30 - 19:30 Uhr und Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr sowie Samstag, von 09:00 bis 13:00 Uhr möglich.

Das neue Kurs Heft für das Bildungsjahr 2019/20 liegt ab sofort im Büro der Volkshochschule Baden auf. Gerne senden wir Ihnen auch ein persönliches Exemplar zu. Auskünfte erhalten Sie unter +43 2252 / 88 99 0.

Unser vielfältiges Kursangebot können Sie gerne auch direkt auf unserer Website www.vhs-baden.at durchstöbern und gleich online Kurse buchen – schnell und unkompliziert.

Ganz besonders freuen wir uns heuer darüber, Ihnen unseren neuen Sprachheurigen vorstellen zu dürfen. Der Sprachheuriger ist ein Treffpunkt für Menschen, die an fremden Sprachen und Kulturen interessiert sind und sich mit anderen austauschen wollen! Kommen Sie einfach vorbei, um in entspannter Atmosphäre vorhandene Sprachkenntnisse zu erweitern und zu verbessern, interessante Menschen kennenzulernen und in der jeweiligen Sprache über verschieden Themen zu sprechen. Die Sprachniveaus sind ganz unterschiedlich. Jeder Tisch wird von KursleiterInnen der VHS Baden moderiert, die verschiedene Sprachen anbieten. Ob Arabisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Griechisch oder Ungarisch – setzen Sie sich einfach dort dazu, wo Sie möchten und kommen Sie so mit anderen Interessierten in Kontakt. So haben Sie die Möglichkeit voneinander und miteinander zu lernen – ungezwungen und mit ganz viel Spaß!

Sozial geht es auch bei unseren zahlreichen regulären Sprachkursen zu, bei denen ebenso der direkte Kontakt mit anderen TeilnehmerInnen und der rege Austausch im Fokus stehen. Da Mehrsprachigkeit heutzutage im Alltag und Beruf zur Selbstverständlichkeit geworden ist, bieten wir Ihnen derzeit Kurse in 18 verschiedenen Sprachen sowie Deutsch als Zweit- (Fremd-)sprache an.

Darüber hinaus möchten wir auch Personen, die an einem üblichen Kurs nicht teilnehmen können, die Chance bieten eine Fremdsprache zu erlernen. Unser Sprachen-E-Learning-Angebot macht es möglich. Mithilfe von Skype können die TeilnehmerInnen von zu Hause aus mitwirken und miteinander kommunizieren.

Und kommunikativ geht es weiter …

Wer noch mehr für sein geistiges Wohlbefinden tun möchte, ist darüber hinaus mit unseren Kommunikationskursen gut beraten. Diese fördern die Selbstfindung sowie soziale Kompetenzen. Trainieren Sie Ihr Gedächtnis, erlernen Sie die Kunst des Smalltalks oder den Umgang mit schwierigen Personen.

Apropos schwierig …

Alexander Kirch/Shutterstock.com

Bei unseren Handy- und Tablet Schulungen werden Personen, die noch wenig Erfahrung mit Ihrem Gerät haben, an das Thema herangeführt und individuell begleitet. Sie erlernen schrittweise Grundlagenwissen für Android und emporia Smartphones und/oder Tablets. Nach der Absolvierung aller Module dürfen Sie sich über Ihren Smartphone- bzw. Tablet-Führerschein freuen.

Sollte Ihr Rücken dabei allerdings gelitten haben, können Sie Körper und Geist mit einem unserer Gesundheits- und Bewegungskurse wieder ins Gleichgewicht bringen: von Heilgymnastik über Shiatsu, Tai-Chi, Nordic Walking, Gymnastik- und Turnstunden bis hin zum Bauchtanz ist alles dabei.

Wenn Sie darüber hinaus aber nicht nur etwas für sich, sondern auch für die Umwelt tun möchten, können wir Ihnen unsere Umwelt und Nachhaltigkeitskurse ans Herz legen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Alltag ressourcenschonender gestalten und wie Sie einfach und unkompliziert Produkte aus dem Bereich Haushalt und Körperpflege selbst herstellen.

Und da Selbermachen gerade sehr im Trend ist, können wir Ihnen unsere neuen Kurse „Kreatives Werken im Alltag“, „Einfach stricken“ oder unsere verschiedenen Häkel-Kurse (Socken, Weihnachts- oder Osterdeko) ebenfalls wärmstens empfehlen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

Werbung

Wie Sie sehen, gibt es auch heuer wieder viel zu entdecken! Holen Sie sich gleich Ihr neues Jahresprogramm 2019/2020 der Volkshochschule Baden. Wir freuen uns auf Sie