Inzidenz gestiegen: Durchhalte-Appell vom Bürgermeister. Raabser Ortschef Rudolf Mayer ruft dazu auf, die Covid-Bestimmungen einzuhalten und die Testmöglichkeiten verstärkt zu nutzen. Bezirkshauptmann Günter Stöger setzt die Raabs-Inzidenz von 500 in Relation: "Je kleiner die Gemeinde, desto weniger aussagekräftig ist die Inzidenz."

Von Karin Widhalm. Update am 10. April 2021 (11:40)
Symbolbild
Kichigin, Shutterstock.com

Bezirkshauptmann Günter Stöger gibt einen Überblick über die Corona-Lage im Bezirk Waidhofen: „Wir hatten am Donnerstag zehn Neuerkrankungen, aufgeteilt auf sieben Gemeinden. Die letzte Sieben-Tages-Inzidenz liegt in fünf Gemeinden bei über 300." Raabs liegt derzeit bei über 500, aber Stöger setzt die Zahl in Relation.

„Je kleiner die Gemeinde, desto weniger aussagekräftig ist die Inzidenz. Erkrankt dort eine Person, ist in den meisten Fällen die gesamte Familie betroffen und wir verzeichnen allein deswegen eine Inzidenz von mehreren Hundert – und das für eine ganze Woche.“ Die Bezirkshauptmannschaft sehe sich daher die Fälle genau an: „Gibt es einen einzelnen Anlassfall, dann ist das weniger das Problem. Wenn’s verschiedene Ansteckungsquellen gibt – und das haben wir in Raabs ein bisschen –, dann ist es besonders wichtig, testen zu gehen und die Kontakte zu reduzieren.“

"Gerade jetzt ist es wichtig, durchzuhalten"

Dieser Appell ist am Freitag in einem Informationsschreiben an die Bürger gegangen. Bürgermeister Rudolf Mayer betrachtet die Entwicklung mit Sorge und bittet „eindringlich“, die geltenden Covid-Bestimmungen einzuhalten und soziale Kontakte zu reduzieren. Er verspüre eine Lockdown-Müdigkeit unter den Bürgern:  "Aber gerade jetzt ist es wichtig, trotzdem durchzuhalten. Das ist mein Appell.“ Sobald eine gewisse Durchimpfungsrate erreicht werde, könne ein Stück Normalität zurückkehren.

Mayer ruft dazu auf, sich für die Impfung voranzumelden und  weist auf die Testmöglichkeiten hin. Die Teststraße im Rathaus ist jeden Dienstag und Donnerstag von 17 bis 19 Uhr, Samstag von 14 bis 17 Uhr geöffnet (Registrierung: testung.at). Tests sind zudem in der Landschaftsapotheke Raabs möglich (Anmeldung: 0800/220330 täglich von 7 bis 22 Uhr).