Jubiläum & Abschied von Horst Wallner. Horst Wallner geht im Sommer in den Ruhestand und sucht derzeit einen Nachfolger.

Von Mathias Schranz. Erstellt am 19. Mai 2019 (03:42)
Baldauf
Vor dem Unternehmen: Horst, Erika und Ines Wallner mit ihrem Mitarbeiter Martin Scherleitner.

Seit 35 Jahren ist Installateur Horst Wallner selbstständig. In der Vorwoche lud er zur großen Feier: Zum einen wurde der 60er gefeiert, zum anderen gab es seitens der Wirtschaftskammer Ehrungen: Sein Mitarbeiter Martin Scherleitner ist seit 25 Jahren in der Firma beschäftigt, seine Tochter Ines seit 20 Jahren.

Baldauf
Alexander Smuk von der Wirtschaftskammer ehrte Martin Scherleitner für seine 25-jährige Firmenzugehörigkeit.

Allerdings war die Feier auch ein Abschied: Horst Wallner geht mit dem 1. August in Pension und wird sein Unternehmen schließen, wenn sich kein Nachfolger findet. „Vom Geschäftslokal über Werkzeug bis zum Auto – alles wäre zu übernehmen“, sagt er im NÖN-Gespräch.