Neuer Arbeitgeberauftritt im "Lebens.Med" . „Gemeinsam für gesunde Perspektiven“ als neue Marke im Rehabilitationszentrum.

Von Mathias Schranz. Update am 31. Juli 2019 (16:07)
zVg
Christian Seidl, Ärztlicher Direktor Johannes Schuh, Geschäftsführerin Karin Weißenböck, Standortleiter Norbert Braunstorfer, Ludwig Jungmeister, Martina Willinger und Martin Fink (v.l.) präsentieren die neue Arbeitgebermarke „Gemeinsam für gesunde Perspektiven.

Als Gesundheitsbetrieb hat sich das Lebens.Med Zentrum Bad Erlach in der Regioneinen Namen gemacht. Dass das Unternehmen auch ein attraktiver Arbeitgeber ist, steht nun im Zentrum des neuen Arbeitgeber-Auftritts.

In den letzten Wochen wurde intensiv an der Entwicklung einer Arbeitgebermarke gearbeitet. Gemeinsam mit Mitarbeitern aus allen Bereichen wurde die Besonderheit der Arbeitsplätze herausgearbeitet. Das Ergebnis ist eine gemeinsame Marke und eine entsprechende Markenbotschaft. Ziel davon ist einerseits natürlich die bestehenden Mitarbeiter zu halten, aber auch neue zu gewinnen.

„Gemeinsam für gesunde Perspektiven“ so lautet die Botschaft beim neuen Auftritt. Der Slogan ist vielschichtig: Er betont, dass es das Ziel aller Mitarbeiter ist, für ihre Patienten „gesunde Perspektiven“ zu schaffen. Bei der gemeinsamen Arbeit im Team leistet jeder dabei einen wertvollen Beitrag. Die „gesunden Perspektiven“ bieten sich aber auch für die Mitarbeiter persönlich - für ihre Arbeit und Weiterentwicklung.

"Nur gemeinsam können wir unser Ziel erreichen"

Bei der bildlichen Umsetzung, die sich deutlich von anderen Arbeitgebermarken abhebt, lässt man dem Betrachter Raum für Interpretation. Es könnte der Weg zum Arbeitsplatz, zum Bewerbungsgespräch oder aber der erste Arbeitstag des gesuchten Mitarbeiters sein.

Geschäftsführerin Karin Weißenböck und Standortleiter Norbert Braunstorfer erklären: „Mit unserer neuen Arbeitgebermarke möchten wir die Teams und das Miteinander verstärkt in den Vordergrund stellen. Nur gemeinsam können wir nämlich unser Ziel erreichen: Zufriedene Patienten, die wir 365 Tage im Jahr mit viel Herz und Eigenverantwortung betreuen.“

Spürbare Herzlichkeit und ein wertschätzender Umgang bilden den Rahmen für eine interaktive Zusammenarbeit. Auf www.lebensmed-baderlach.at/jobs gibt es weitere Informationen zum Arbeitgeber Lebens.Med Zentrum Bad Erlach, sowie einen Einblick in die neue Arbeitgebermarke.

Diese wurde gemeinsam mit den Partnerbetrieben Lebens.Med Zentrum St. Pölten, Moorheilbad Harbach und Lebens.Resort Ottenschlag entwickelt. Die vier Betriebe gehören zur Kompetenzpartnerschaft Beste Gesundheit und damit mit dem Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs, dem Gesundheitsresort Königsberg Bad Schönau und dem Gesundheits- und Kurhotel Badener Hof zu den führenden Gesundheitsbetrieben im Bereich Vorsorge und Rehabilitation in Niederösterreich.

Das Lebens.Med Zentrum Bad Erlach vereint unter einem Dach Niederösterreichs einziges stationäres onkologisches Rehabilitationszentrum und die Lebens.Med Klinik (zwei interdisziplinäre Bettenstationen für Patienten der NÖ Landeskliniken Holding).150 Mitarbeiter sind in den Bereichen Medizin, Pflege, Therapie, Hotel, Gastronomie und Verwaltung tätig.