Trauer um Werner Linshalm. Beliebtes Wiener Neustädter Fußballtrainer-Original verstarb im 65. Lebensjahr nach einer Corona-Infektion.

Von Mathias Schranz. Erstellt am 02. April 2021 (11:19)
Fritz Hauke

 In der Fußballszene in der Region Wiener Neustadt war Werner "Linsi" Linshalm ein bekanntes Gesicht, vor allem als Trainer der Jugend beim 1. Wiener Neustädter Sportclub.  Tätig war er auch für die Admira Wiener Neustadt und den SC Theresienfeld.  Bis 2011 war er auch Trainer der Kampfmannschaft des SV Bad Erlach. "Ein großer Verlust für die Fußball-Familie, Linsi war immer freundlich und hilfsbereit", trauert WNSC-Vorstand Rainer Spenger. Beruflich war Werner Linshalm vor seiner Pension für S-Real Wiener Neustadt tätig.