Schnedlitz kandidiert an der FP-Spitze. Nationalratswahl: Michael Schnedlitz und Peter Schmiedlechner aus dem Bezirk Wiener Neustadt sowie Jürgen Handler aus dem Bezirk Neunkirchen bilden die „Top 3“ der FPÖ-Liste.

Von Kristina Veraszto. Erstellt am 21. Juni 2019 (10:39)
Franz Baldauf
Michael Schnedlitz ist FPÖ-Spitzenkandidat für die Nationalratswahl für die Bezirke Wiener Neustadt und Neunkirchen.

Die FPÖ präsentierte am Freitag ihre Kandidaten für die Nationalratswahl für die Bezirke Wiener Neustadt und Neunkirchen.  An der Spitze des Wahlkreises kandidiert Wiener Neustadts Stadtrat und Bürgermeister-Stellvertreter Michael Schnedlitz: „Unser Ziel ist die Barriere zwischen der Bevölkerung und dem Parlament niederzureißen. Wir setzen uns für Politik auf Augenhöhe ein.“

Auf Platz zwei folgt der derzeitige Nationalratsabgeordnete und Wiener Neustadts Bezirksobmann Peter Schmiedlechner aus Lichtenegg. Platz drei auf der Liste ist der Landtagsabgeordnete Jürgen Handler aus dem Bezirk Neunkirchen. Mehr zu den FPÖ-Kandidaten lesen Sie in der kommenden Printausgabe der NÖN.