Jubiläum beim Türkenbrunnen am Sonntagberg. Am vergangenen Donnerstag fand beim Türkenbrunnen das beliebte Blasmusikkonzert statt. Diesmal trat die Werksmusikkapelle Böhlerwerk auf.

Von Christa Hochpöchler. Erstellt am 19. August 2019 (19:03)

Zu Maria Himmelfahrt trifft man sich am Sonntagberg beim Türkenbrunnen. Dort musizieren seit 30 Jahren im Baumschatten verschiedene Blasmusikkapellen. Vizebürgermeisterin Heide Maria Polsterer freute sich, diesmal die Werksmusikkapelle Böhlerwerk begrüßen zu dürfen.
Dirigiert wurde die Kapelle von Kapellmeister Werner Dippelreither, von der Jugendreferentin Lucia Dippelreither und von Christian Kriegl, dem Kapellmeister der Trachtenmusikkapelle Sonntagberg, der für die Getränkespende kurzfristig den Dirigentenstab übernehmen durfte.
Die Feuerwehr Sonntagberg übernahm die kulinarische Verpflegung.