Dreckiger Bluesrock im Club 2. The Ghost And The Machine und die David Howald Band eröffneten den Herbst im Club 2.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 21. September 2019 (03:42)

Ordentlich Strom schickte Bandleader Andi Lechner beim Auftritt seiner Band The Ghost And The Machine am Freitagabend beim Club 2 des Kulturvereins Förderband im Rittersaal des Rothschildschlosses durch seine Resonatorgitarre. In Verbindung mit Schlagzeug und E-Bass ergab das einen äußerst dreckigen und unbehauenen Bluesrock, der dem Publikum da um die Ohren gehauen wurde. Davor gab David Howald mit seiner Band den abgehalfterten Rock’n’Roll-Crooner – irgendwo zwischen Roy Orbison und Jeffrey Lee Pierce.