Einkaufsnacht: Dämmers(c)hoppen am Glückstag. Der Verein Stadtmarketing Waidhofen an der Ybbs lässt den Sommer mit einer stimmungsvollen Einkaufsnacht ausklingen.

Von Christa Hochpöchler. Erstellt am 16. September 2019 (11:56)

Weil Freitag der 13. für das Stadtmarketing ein prinzipiell ein Glückstag ist, wurde der Einkauf in Waidhofen an der Ybbs belohnt. Nicht nur der Besitzer des Glücksloses gewann, sondern alle Besucher der Einkaufsnacht, gab es doch beim spätsommerlichen Flanieren und Shoppen in der Altstadt für jeden besondere Angebote und Schnäppchen. Fritz Hölblinger und Margit Watzinger vom Verein Stadtmarketing luden gemeinsam mit den Gastronomiebetrieben der Innenstadt zum Schanigartenfest.

Bei den Gastgärten spielten Musiker der Region wie Günter Schelberger am Saxofon oder Michael Sattler auf der Steirischen.
Urlaubsfeeling kam mit dem italienischen Markt auf, Spezialitäten aus Apulien und Kalabrien, aber auch die typischen Salamiwürste aus dem Norden sowie Weine aus der Toskana wurden angeboten.