Mopedlenker stürzte 5 Meter ab: verletzt. Ein Mopedlenker hatte in einer Kurve die Kontrolle über sein Moped verloren, war von der Straße in Zwettl abgekommen und über die Leitplanke ca. 5 Meter abgestürzt.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 12. September 2019 (19:32)
FF Zwettl-Stadt

Durch das Notarztteam des Roten Kreuzes Zwettl wurde der Jugendliche bereits ärztlich betreut.

Der Mopedlenker wurde mit Verletzungen in das Landesklinikum Horn zur weiteren Behandlung geflogen.